Ihr Internetshop für die

Software im Grundbau

DC-Pfahlrost Version 3.00

Verbessertes Berechnungsverfahren

Mit der Programmversion 3.00 stellt DC-Software ein neues Berechnungsverfahren für das Programm DC-Pfahlrost vor:

  • Besserer Ansatz der Rahmenwirkung bei biegesteif angeschlossenen Pfählen
  • Die Horizontalverschiebungen an den Pfahlköpfen zwischen Pfählen und Platte und zwischen den Pfählen untereinander passen damit besser zusammen
  • Es können sich höhere Biegemomente in den Pfählen ergeben, da die Einspannwirkung aus der Rahmentragwirkung besser berücksichtigt wird
  • In diesen Fällen sollte geprüft werden, ob sich eine Volleinspannung einstellen kann oder der Pfahlanschluss besser gelenkig angesetzt werden sollte