700,00 €
  • Definition von Ankerlagen mit
    Gurtung an den Verbauwänden
  • Tiefe, Länge, Neigung der Anker, Länge und Durchmesser des Verpresskörpers, Gurtprofil
  • Veränderung der Neigung und Lage für einzelne Anker, Teilen der Gurtungen
  • 3D-Darstellung der Ankerlagen und Gurtungen
  • Drehen und Verschieben der Darstellung in der 3D-Ansicht
  • Einfache Beurteilung der Lage der Anker untereinander 
  • Automatische Prüfung auf Kollision zwischen Ankern
  • Berücksichtigung eines Mindestabstands der Verpresskörper
  • Kollisionsprüfung mit Sparten (Kanal, Wasser, Strom, Gas, ...) und mit Gebäuden
  • Automatische Veränderung von Ankertiefe oder -neigung an
    Problempunkten