News

27.06.19

DC-Pfahl/Lsw mit Merkblatt M EBGS-Lsw 2018

Jetzt neu in der Version 8.30

Das Programm DC-Pfahl/Lsw als Zusatz zum Programm DC-Pfahl dient zur Berechnung von Pfählen in Böschungen, z.B. für Lärmschutzwände, nach dem Verfahren von Vogt bzw. Merkblatt ZTV-Lsw 06.

Neu wird jetzt auch das Merkblatt M EBGS-Lsw 2018 unterstützt einschl. der Nachweise der Vertikalkräfte:

  • Mobilisierung des Vertikalanteils des passiven Erddrucks (Nachweis gegen Abheben), ggf. mit Reduktion des Wandreibungswinkels delta
  • Abtragung der Vertikallasten in den Untergrund (Nachweis gegen Versinken), mit eventueller Verlängerung des Pfahls