News

15.04.14

Neue Zulassung im Programm DC-Nagel

Neue Ansätze auf der Basis von Teilsicherheitsbeiwerten

Für Bodennägel ist inzwischen eine neue Zulassung (Dywidag-Bodennägel, August 2013) verfügbar, die auf der Berechnung mit Teilsicherheitsbeiwerten nach Eurocode 7 basiert.

Im Rahmen dieser Zulassung gibt es eine Reihe von Änderungen im Berechnungsverfahren: 

  • Der Erddruck auf die Nagelwand ist im Nachweisverfahren 2 zu berechnen (anstatt wahlweise Nachweisverfahren 2 oder 3 gemäß DIN 1054:2010)
  • Für den Erddruck wird die Kohäsion mit angesetzt, zusätzlich wird Mindesterddruck mit einem Ersatzreibungswinkel von 40° berücksichtigt
  • Die Abminderung des Erddrucks mit Faktor 0.85 und die Umlagerung in ein Rechteck sind nur für den Erddruck aus ständigen Einwirkungen anzusetzen
  • Die Erddruckneigung ist parallel zu den Bodennägeln zu wählen

In der neuen Version 4.3 des Programms DC-Nagel werden diese neuen Ansätze bei Auswahl der Berechnungsnorm Eurocode 7 automatisch verwendet.